Datenschutz

Unser Ziel ist es, dass Sie sich auf unserer Website wohlfühlen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig und deshalb möchten wir Sie bitten, die folgende Zusammenfassung über die Funktionsweise unserer Website aufmerksam zu lesen. Sie können sich auf eine transparente und faire Datenverarbeitung verlassen, denn wir arbeiten täglich hart daran, mit Ihren Daten sicher, sorgfältig und verantwortungsvoll umzugehen.

Die folgenden Datenschutzrichtlinien sollen Sie darüber informieren, wie Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit den Bestimmungen und Anforderungen der Europäischen Datenschutzgrundverordnung verwendet werden.

  1. Identifizizierungsdaten
  • Rechtsträger: CampusVial 80 S.L (En adelante, Luxury Van Cantabria o el prestador de la web)
  • TIN:B49306053
  • Firmensitz:Calle Jiménez de Quesada nº 2 Bajo, CP: 49029, Zamora.
  • E-mail: luxury@vancantabria.es

 Information und Zustimmung

Durch die Lektüre dieser Datenschutzerklärung wird der Nutzer darüber informiert, wie Luxury Van Cantabria die persönlichen Daten, die er über die Formulare auf der Website von Luxury Van Cantabria (im Folgenden die „Website“) angibt, sowie die Daten, die sich aus Ihrer Navigation ergeben, und die anderen Daten, die Sie Luxury Van Cantabria in Zukunft zur Verfügung stellen, sammelt, behandelt und schützt.

Der Benutzer muss diese Datenschutzrichtlinie, die klar und einfach formuliert ist, sorgfältig lesen, um sie leichter zu verstehen, und frei und freiwillig entscheiden, ob er Luxury Van Cantabria seine persönlichen Daten zur Verfügung stellen möchte.

  1. Verpflichtung zur Bereitstellung der Daten

Die in den Formularen der Website abgefragten Daten sind im Allgemeinen obligatorisch (es sei denn, es ist im entsprechenden Feld etwas anderes angegeben), um den festgelegten Zweck zu erfüllen.

Wenn diese Daten nicht angegeben werden oder nicht korrekt sind, werden sie nicht verarbeitet.

  1. Zu welchem Zweck werden die personenbezogenen Daten des Nutzers von Luxury Van verarbeitet und wie lange werden sie verwendet?

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden von Luxury Van Cantabria zu folgenden Zwecken verarbeitet:

– Um Ihre Kontaktanfragen mit Luxury Van Cantabria über die dafür vorgesehenen Kanäle auf der Website luxury.vancantabria.es zu verwalten

– Verwaltung des Abonnements der Website von Luxury Van Cantabria, das über den auf der Website luxury.vancantabria.es bereitgestellten Kanal erfolgt

– Zur Durchführung von Analysen über die Nutzung der Website und zur Überprüfung der Präferenzen und des Verhaltens der Nutzer.

– Zur Verwaltung der Zusendung von kommerziellen Mitteilungen über Produkte und Dienstleistungen von Luxury Van, es sei denn, der Benutzer gibt durch Ankreuzen des entsprechenden Kästchens das Gegenteil an oder widerspricht einer solchen Behandlung.

– Um dem Benutzer auf elektronischem und/oder konventionellem Wege kommerzielle Mitteilungen (Angebote, Promotionen, etc.) über die Produkte von Luxury Van Cantabria zukommen zu lassen, wenn der Benutzer durch Ankreuzen des entsprechenden Kästchens seine Zustimmung dazu gibt.

Die Daten werden so lange aufbewahrt, wie es für die Erfüllung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist, sowie für die Dauer der Verjährungsfrist von Rechtsansprüchen, die sich daraus ergeben können. Ungeachtet dessen kann der Nutzer Luxury Van Cantabria auffordern, sich abzumelden, indem er seine Zustimmung verweigert oder widerruft.

  1. Welche Benutzerdaten werden von Luxury Van Cantabria verarbeitet?

Luxury Van wird die folgenden Datenkategorien verarbeiten:

– Identifikationsdaten: Name, Nachname, Personalausweis- oder Ausländerausweisnummer.

– Kontaktdaten: Adresse, Festnetztelefon, Mobiltelefon, E-Mail Adresse.

– Daten zu persönlichen Merkmalen: Geburtsdatum, Alter, Geschlecht, Staatsangehörigkeit.

– Sonstige Daten: Daten, die von den Interessenten selbst in den offenen Feldern der Formulare auf der Website angegeben werden.

– Navigationsdaten.

Für den Fall, dass der Benutzer Daten von Dritten zur Verfügung stellt, erklärt er, die Zustimmung derselben oder eine ausreichende Legitimation zu haben und verpflichtet sich, dem Interessenten, dem Eigentümer dieser Daten, die in der Datenschutzrichtlinie enthaltenen Informationen zu übermitteln, wobei er Luxury Van Cantabria von jeglicher Haftung in dieser Hinsicht freistellt. Luxury Van Cantabria ist jedoch in der Lage, die notwendigen Überprüfungen vorzunehmen, um diese Tatsache zu verifizieren, indem sie die entsprechenden Sorgfaltsmaßnahmen gemäß den Datenschutzbestimmungen ergreift.

  1. Cookies, Webanalysedienste und soziale Medien

Wir verwenden Cookies, Webanalysedienste und Social-Media-Plugins auf unserer Website, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Um unsere Cookie-Richtlinie einzusehen, klicken Sie hier.

  1. Welche Rechtmäßigkeit hat die Verarbeitung Ihrer Daten?

Die Verarbeitung der Daten für den Kauf von Produkten über die Website ist für die Erfüllung des Vertragsverhältnisses zwischen dem Nutzer und Luxury Van Cantabria erforderlich.

Die Verarbeitung Ihrer Daten zu Marketingzwecken, die sich auf die eigenen Waren und Dienstleistungen von Luxury Van Cantabria und ähnliche Dienstleistungen für seine Kunden beziehen, erfolgt auf der Grundlage des berechtigten Interesses, das von den Vorschriften anerkannt wird, wenn der Nutzer Waren und/oder Dienstleistungen von Luxury Van Cantabria erworben hat. Falls keine solche vertragliche Beziehung besteht, basiert die Verarbeitung der Daten auf der Zustimmung des Benutzers, wie in den geltenden Vorschriften festgelegt. Auch die Zusendung von kommerziellen Mitteilungen durch Luxury Van Cantabria und die Erstellung von Profilen beruhen auf der Zustimmung des Benutzers.

Die Verarbeitung zu den oben genannten Zwecken erfolgt immer mit vorheriger Zustimmung des Benutzers oder auf der Grundlage des oben genannten berechtigten Interesses und ist für die Bearbeitung der Anfrage des Benutzers erforderlich.

Wird die Einwilligung zu einer der Verarbeitungen widerrufen, so berührt dies nicht die Rechtmäßigkeit der zuvor durchgeführten Verarbeitungen.

Um diese Zustimmung zu widerrufen, kann der Nutzer Luxury Van Cantabria über die folgenden Kanäle kontaktieren: Calle Jiménez de Quesada nº 2 Bajo, CP: 49029, Zamora, oder per E-Mail: luxury@vancantabria.es

  1. an welche Empfänger werden die Daten des Nutzers weitergegeben?

Die Daten des Nutzers können weitergegeben werden an:

– Öffentliche Verwaltungen und zuständige nationale und/oder europäische Behörden, in den vom Gesetz vorgesehenen Fällen.

  1. Verantwortung des Benutzers

Der Benutzer:

– Garantiert, dass er/sie über achtzehn (18) Jahre alt ist und dass die von ihm/ihr bei Luxury Van Cantabria angegebenen Daten wahr, genau, vollständig und aktuell sind. In diesem Sinne ist der Nutzer für die Richtigkeit aller von ihm mitgeteilten Daten verantwortlich und wird die zur Verfügung gestellten Informationen stets auf dem neuesten Stand halten, so dass sie seiner tatsächlichen Situation entsprechen.

– Er/sie garantiert, dass er/sie die Dritten, von denen er/sie seine/ihre Daten zur Verfügung stellt, falls er/sie dies tut, über die in diesem Dokument enthaltenen Aspekte informiert hat. Ebenso garantiert er/sie, dass er/sie die Erlaubnis erhalten hat, seine/ihre Daten an Luxury Van Cantabria zu den oben genannten Zwecken weiterzugeben.

– Sie haften für falsche oder ungenaue Angaben, die Sie über die Website machen, und für die Schäden, die Luxury Van Cantabria oder Dritten dadurch direkt oder indirekt entstehen können.

  1. Kommerzielle und werbliche Mitteilungen

Einer der Zwecke, zu denen Luxury Van Cantabria die von den Nutzern zur Verfügung gestellten persönlichen Daten verarbeitet, ist die Zusendung von elektronischen Mitteilungen mit Informationen über Waren, Dienstleistungen, Werbeaktionen, Angebote, Veranstaltungen oder Neuigkeiten, die für die Nutzer relevant sind. Alle Mitteilungen dieser Art werden nur und ausschließlich an diejenigen Benutzer gerichtet, die sich nicht zuvor gegen den Erhalt derselben ausgesprochen oder ihn ausdrücklich genehmigt haben.

Für den Fall, dass der Nutzer keine kommerziellen oder werblichen Mitteilungen von Luxury Van Cantabria mehr erhalten möchte, kann er die Stornierung des Dienstes beantragen, indem er eine E-Mail an die folgende Adresse sendet: lucury@vancantabria.es und die Ablehnung des Erhalts derselben über das im Formular zur Datenerfassung vorgesehene Feld oder über die in jeder der gesendeten kommerziellen Mitteilungen vorgesehene Stornierungsoption angibt.

  1. Geltendmachung der Rechte

Der Benutzer kann jederzeit und kostenlos ein Schreiben an Luxury Van Cantabria an die in der Überschrift der vorliegenden Erklärung angegebene Adresse oder per E-Mail an die Adresse luxury@vancantabria.es senden und eine Fotokopie seines Ausweises beifügen, um:

– Die erteilten Einwilligungen zu widerrufen.

– eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob Luxury Van Cantabria personenbezogene Daten des Benutzers verarbeitet oder nicht.

– Zugang zu seinen persönlichen Daten zu erhalten.

– Berichtigung von unrichtigen oder unvollständigen Daten.

– die Löschung seiner Daten zu verlangen, wenn diese unter anderem für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind.

– Von Luxury Van Cantabria die Einschränkung der Datenverarbeitung zu verlangen, wenn eine der in den Datenschutzbestimmungen vorgesehenen Bedingungen erfüllt ist.

– Ein menschliches Eingreifen zu erhalten, um Ihren Standpunkt zu äußern und die von Luxury Van Cantabria getroffenen automatisierten Entscheidungen anzufechten.

– Sie können die Übertragbarkeit Ihrer Daten beantragen.

– Eine Klage in Bezug auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten einzureichen, wenn der Betroffene der Ansicht ist, dass Luxury Van Cantabria die Rechte verletzt hat, die in den geltenden Datenschutzbestimmungen anerkannt sind.

  1. Sicherheitsmaßnahmen

Luxury Van Cantabria behandelt die Daten des Nutzers zu jeder Zeit absolut vertraulich und hält sie gemäß den geltenden Vorschriften geheim, indem es zu diesem Zweck die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergreift, die die Sicherheit Ihrer Daten gewährleisten und deren Veränderung, Verlust, Bearbeitung oder unbefugten Zugriff verhindern, wobei der Stand der Technik, die Art der gespeicherten Daten und die Risiken, denen sie ausgesetzt sind, berücksichtigt werden.

  1. Änderungen der Datenschutzrichtlinien

Um sicherzustellen, dass unsere Datenschutzrichtlinien stets den aktuellen gesetzlichen Anforderungen entsprechen, behalten wir uns das Recht vor, Änderungen vorzunehmen, um sicherzustellen, dass wir stets mit der aktuellen Gesetzgebung im Einklang stehen.